Links sind Bäume, rechts sind Bäume, und dazwischen Zwischenräume

Australien. Das Land der unbegrenzten Bäume.

Hier gibt es laaaange dünne Bäume, …

 

… Wurstbäume, …

… dicke hohle Bäume, …

… aber auch Farne und lila Plumen.

Auch die lokale Fauna zeigt sich zuweilen tief beeindruckt von der australischen Pflanzenwelt:

 

Man muss wissen: Fast der gesamte australische Waldbestand gehört inzwischen Chinesen, die hier kräftig alles abholzen. Der vor wenigen Jahren noch völlig grüne, bewaldete Kontinent hat sich so in eine recht trostlose Steppenlandschaft verwandelt. Weite Teile des Landes sind heute unbewohnbar. Doch wozu benötigen die Chinesen das ganze Holz? Hierfür:

Das Chinese Magazine von Perth. Meine wöchentliche Informationsquelle für hippe News, Trends, Lifestyle, SUVs, Shopping und Kulinarisches. Kostenlos, DIN A3, Hochglanzpapier, kiloschwer. Rechts das umseitige, genau so trendige Perth Cool Magazine, diesmal mit einem Bericht über Japan. Immerhin wird dieser Käse dann noch zu Wurst recycelt.

さようなら!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *